Bier-Pong ist unsere Leidenschaft

Willkommen Beerpong Freaks auf MyBeerpong, dem ältesten und größten Beerpong Shop. Uns gibt es schon seit 2011, gegründet von drei Studenten die Lust hatten den US Fun Sport nach Deutschland zu bringen.
2020 ging das Bier Pong Projekt in neue Hände und wird ständig erweitert. Wir haben einen tollen Blog zu aktuellen Themen, sowie eine große Liste der beliebtesten Trinkspiele.

Bier-Pong oder Beerpong ?

Warum gibt es so viele Schreibweisen für ein Spiel? Beerpong ist ganz klar geschuldet aus dem Ursprungsland, der USA. Das englische Wort für Bier ist halt Beer und somit spielen die Amerikaner Beerpong und wir eher Bier Pong.
Unsere Nachbarn in Dänemark spielen zum Beispiel Ølpong. 

Aktion der Woche

Hinweis: B-Ware bedeutet, dass der Druck auf der Oberfläche des Tisches gut ist, der Tisch allerdings ein paar leichte Kratzer haben kann. Nichtsdestotrotz ist der Tisch immer noch gut zum spielen und wird einige Party`s durchhalten. Bitte beachte, dass B-Ware vom Umtausch ausgeschlossen ist.

Beer Pong Tisch
Men vs. Woman ( B-Ware)
55,00€

inkl. 16 % MwSt.

Bier-Pong: Was ist das?

Bei Bier-Pong handelt es sich um eines der beliebtesten Team Trinkspiel zu zweit, das einfach zu spielen ist und dabei viel Spaß macht. Bier-Pong gibt es bereits seit Mitte der 1970 und wurde auf einem College von Studenten erfunden. Um Beerpong zu spielen solltest du ein Paar Sachen beachten:

  • Das Spiel wird Hauptsächlich mit Alkohol gespielt
  • Selbstverständlich kann man auch ohne Alkohol spielen
  • Es gibt 2 Bier-Pong Becher Varianten 12 oz und 16 Oz
  • Die Bier-Pong Regeln sollte man kennen
  • Es lässt sich zu zweit oder im Team spielen
Beerpong Red Cups
Bier-Pong Aufstellung: Das muss beachtet werden

Es wird zuerst auf jeder Seite eines Tisches aus Bechern ein Dreieck gebildet, wobei die Spitze in Richtung Mittellinie zeigt. Wie viele Becher für Bierpong aufgestellt werden, ist nicht eindeutig festgelegt, es soll nur ein Dreieck entstehen. Standardmäßig sind es je Seite 10 Becher. Du kannst es jedoch auch mit 15 Bechern spielen. 

Bier Pong Spieltisch

Zum Start des Spiels stellst du dich mit oder ohne einen Partner an ein Ende des Tisches und ein bis zwei Gegner auf die andere Seite. Es sind zwei Bälle im Spiel und entweder bekommt ein Spieler beide Bälle oder zwei Spieler nehmen jeweils einen. Es gibt zum Werfen zwei feste Regeln:

  1. Der Ellenbogen muss hinter dem Spielfeldrand bleiben
  2. Der Ball kann direkt oder als Bounce (mit einmal auftippen) geworfen werden

Zwischen einem Direktwurf und dem Bounce gibt es einen wichtigen Unterschied: Ein Direktwurf darf nicht abgewehrt werden, einen Bounce darf dein Gegner mit der Hand abwehren.

Wer gewinnt das spannende Beerpong Match?

Der Sieger ist nicht das Team mit dem kreativsten Beer-Pong Team Namen, sondern das Team, das zuerst alle Beer Pong Becher des Gegners getroffen hat. Der Gegner darf dann noch einmal werfen, damit am Ende alle gleich viele Chancen hatten. Sollte der Gegner es ebenfalls schaffen, alle noch vorhandenen Becher zu treffen, gibt es eine Verlängerung:

Auf jeder Seite werden zwischen drei und 20 Becher pyramidenförmig aufgestellt und das Beer Pong-Spiel wird so lange weitergespielt, bis beide Teams gleich oft geworfen haben und ein Team alle Becher des anderen getroffen hat, umgekehrt aber nicht.

Der Verlierer ist je nach Regelauslegung nun dran, alle restlichen Becher auf dem Spielfeld auszutrinken.

Spieldauer: So lange dauert ein Runde!

Du kannst mit einer Spielzeit von ungefähr 20 Minuten rechnen. Schneller geht es wenn die Becher mit den Bällen auf Grund des guten Skills getroffen werden.
Vielleicht kennst du auch einige Beer Pong Tricks und kannst die Becher deines Gegners damit besser treffen. Auch die Qualität der Würfe, also deiner Beer Pong Wurftechnik entscheidet natürlich über die Dauer des Spiels. Wenn ihr mehrere Runden spielt, wird die Spieldauer vermutlich jeweils durch den Alkohol Konsum steigen.

Darum zählt Bierpong auch als Sportart

In Amerika ist das überaus beliebte Trinkspiel längst ein Wettkampfsport geworden und so findet die World Series of Beerpong (WSOBP) seit 2013 zum Beispiel in Las Vegas statt. In Deutschland wird eine Entwicklung in dieser Form wohl noch etwas dauern.

Spiel-Ausrüstung: Diese 5 Dinge sind notwendig

Zuerst einmal die Ausrüstung, die du für Bierpong brauchst, in der Übersicht:Bier Pong Tisch

Benötigt wird ein größerer Tisch oder eine andere Fläche mit hartem Untergrund. Die Maße sollten mindestens 150 cm x 60 cm betragen, sind ansonsten aber fast beliebig.  In der Mitte wird eine Mittellinie gezogen oder ein markanter Punkt dafür festgelegt.

Zusätzlich sollte beim Beerpong auf jeder Seite ein Waschbecher stehen, damit ihr den Ball vor jedem Wurf reinigen könnt.
Aufgrund von Corona und anderen übertragbaren Krankheiten kann man auch mit Wasserbechern spielen und hat einen persönlichen Becher mit Alkohol aus dem man dann immer einen kräftigen Schluck nimmt. Tipps gibt es auf der Bierpong Corona Seite.

Bier Pong Tisch Maße: So lang sollte der Tisch sein!

Möchtest du deinen Beer Pong Tisch selber bauen, so solltest du eine Sache besonders beachten: Die gängigen Längen von Bierpong-Tischen sind 1,80 m und 2,44 m. Da das eine stattliche Größe ist, kann ein Bier Pong Tisch auch zusammenklappbar bei uns im Shop gekauft werden. 

Rote Becher: Darauf solltest du achten!

Grundsätzlich kann der Bierpong-Spielaufbau mit jeder Art von Plastikbechern erfolgen. Du kannst aber auch spezielle Becher für Beer Pong kaufen, die nicht zwingend teuer und auch in größeren Sets zu haben sind. Sie haben meistens eine rote oder blaue Farbe.

Wie viel Bier braucht man für Bierpong?

Wenn du das Spiel aufbaust, brauchst du auf jeder Seite ungefähr 1 Liter Bier. Jedenfalls hat sich diese Menge bewährt. Du befüllst die Becher jeweils mit ungefähr der gleichen Menge an Bier.

Natürlich kannst du die Biermenge im Prinzip frei wählen. Ein Liter lässt sich mengenmäßig sehr gut auf die Becher aufteilen. 

Beer Pong Geschichte: So wurde Bier Pong 1970 erfunden

Beer Pong Geschichte

Entwickelt wurde Bierpong in der Mitte des 20. Jahrhunderts in Amerika. Damals wurde mit Schlägern gespielt und auf nur einer Seite eines Tisches stand eine Bierflasche, die es zu treffen galt. Erst seit den 1970er Jahren wird Beer Pong so gespielt wie man es heute als Trinkspiel kennt. Ein Schüler hatte seinen Schläger vergessen und so wurden die Bälle einfach geworfen. Seit 2013 ist Beerpong ein Wettkampf- und Spaßsport und wird seit dem Jahr 2017 auch mit der Sportart Golf kombiniert.

Dartmouth College: Die Erfinder von Bier Pong: Den Ort seiner Entstehung hat Beer Pong in New Hampshire und dort in einer Privathochschule mit dem Namen Dartmouth College. Dort sollen Zuschauer beim Tischtennis die Bierbecher auf der Tischtennisplatte abgestellt haben und die zufälligen Treffer sollen zu der Idee des Bierpong-Spiels geführt haben. Wie bereits erwähnt, vergaß dann in den 1970er Jahren ein Schüler, der das Spiel von einer Reise mitbrachte, seinen Schläger und so wurde Beerpong ab sofort so gespielt, dass die Bälle mit der Hand geworfen wurden. Im Jahr 2013 gab es dann in Amerika zum ersten Mal eine Bierpong World Series in Las Vegas mit einem Preisgeld von 50.000 US-Dollar.

Häufig gestellte Fragen: Das große Bier Pong FAQ!

Wie geht Bier Pong?

Auf einem Tisch stehen auf jeder Seite jeweils 10 Becher im Dreieck, in die insgesamt 2 Liter Bier eingefüllt wurden. Auf jeder Tischseite stehen ein bis zwei Spieler und werfen sich gegenseitig nacheinander Tischtennisbälle in die Bierbecher. Becher, die von einem Ball getroffen wurden, müssen ausgetrunken werden.

Wie viel Bier braucht man für Bier Pong?

In die 10 Becher auf jeder Seite werden normalerweise 1 Liter Bier verteilt. Insgesamt braucht man also normalerweise 2 Liter Bier pro Partie.

Ist Bier Pong eine Sportart?

Ja, es gibt Vereine, Ligen und Meisterschaften. Seit 2013 gibt es sogar die Beerpong-World Series, die in Las Vegas stattfindet und mit einem Preisgeld belegt ist.

Was braucht man für Bier Pong?

Du benötigst einen Bier Pong Tisch oder eine passende Fläche, 20 Bier Pong Becher, 2 Becher als Waschbecher, Bier oder auch Spirituosen und zwei Tischtennisbälle.

Wie lange dauert ein Bier Pong Spiel?

Du kannst damit rechnen, dass jeder Durchgang dieses Trinkspiels ungefähr 20 Minuten dauert. Das ist natürlich von verschiedenen Faktoren wie der Geschicklichkeit der Spieler abhängig.

Welche Becher benötigt man für Bier Pong?

Entweder kaufst du spezielle Bier Pong Becher oder du benutzt alternativ einfach ganz normale Plastikbecher.

Wann wurde Bier Pong erfunden?

Die erste Idee für Bier Pong entstand in der Mitte des 20. Jahrhunderts. Das Trinkspiel wie es heute gespielt wird, entstand in den 1970er Jahren.

Wer hat Bier Pong erfunden?

Ein Schüler vergaß die Schläger, mit denen Bier Pong ursprünglich gespielt wurde, und so erfand er sozusagen das heutige Bier Pong Spiel.

Wie lang ist ein Bier Pong Tisch?

Die meisten Bier Pong Tische sind 1,80 Meter oder 2,44 Meter lang. Im Prinzip ist jedoch auch jede Tischlänge ab 1,50 Meter geeignet.

Unsere lustigsten Trinkspiele für gute Laune:
Vatertag
Rage Cage als lustiges Partyspiel

Du bist noch auf der Suche nach einem lustigen Trinkspiel für deine nächste Party und weißt noch nicht so richtig, welches sich gut eignet? Dann

Die spannendsten Beiträge aus unserem Beer Pong Blog:
Beer Pong Becher, Ball und Bierdosen
Begriffe von A bis Z

Beer Pong Vokabeln und Fachbegriffe Auch wenn die Regeln von Beer Pong einfach zu erlernen sind, gibt es einige Fachbegriffe, die Beer Pong Neulinge nicht kennen. Doch dass

Beer Pong Wurftechnik
Beer Pong ReRacks

ReRack Formationen beim Beer Pong spielen Wir haben für dich eine informative Übersicht der bekanntesten ReRack Formationen zusammengestellt. Dabei erfährst du, welche Vorteile die einzelnen

Beerpong Red Cups
Die Original BierPong Becher

Beer Pong spielen mit 16 oz oder 12 oz Bechern? Zu einer richtigen Partie Beer Pong gehören originale Red Solo Cups aus den USA. Diese Becher verkörpern