Trinkspiele mit Würfel: Der Zufall entscheidet

Du spielst gerne Würfel-Spiele und magst den gewissen Nervenkitzel, wenn der Zufall seine Entscheidung fällt? Wenn du das gerne mit einem lustigen Spiel mit Freunden verbinden möchtest, sind Trinkspiele mit Würfel vielleicht genau das richtige für dich. Ein Trinkspiel Brett wird als zusätzliches Zubehör für Trinkspiele mit Würfel eher selten gebraucht.

Was macht ein gutes Trinkspiel aus?

Trinkspiele sind im Allgemeinen umso beliebter je einfacher die Regeln sind und je höher der Spaßfaktor ist. Natürlich ist das jenseits dieser beiden Faktoren sehr individuell und die einen mögen zum Beispiel ein Trinkspiel mit Karten lieber als Trinkspiele mit Würfel. Letztlich hilft da nur ausprobieren, was in gemütlicher Runde schon eine Menge Spaß bedeuten dürfte.

Welche Trinkspiele mit Würfel gibt es?

In den folgenden Zeilen erfährst du, was für Trinkspiele mit Würfel es gibt. Natürlich ist diese Liste nicht vollständig, vielmehr sind wir bemüht, besonders beliebte Partyspiele in Kurzform vorzustellen, die in diese Rubrik Trinkspiele mit Würfel passen:

Mäxchen

Mäxchen wird mit zwei Würfeln gespielt. Diese werden in einen Würfelbecher gegeben und (verdeckt) angesehen. Die gewürfelten Zahlen werden nicht addiert, sondern zu einer Zahl zusammengefasst: Eine 2 und eine 5 ergeben die Zahl 52 (nicht 25, es gilt die höhere Zahl). Der nächste Spieler muss eine noch höhere Zahl würfeln. Es darf gelogen werden, um das Trinken zu umgehen. Jedoch wird es bestraft, wenn es bemerkt wird.

Bei diesem Trinkspiel geht es natürlich auf der einen Seite um Glück. Aber mit ein wenig strategischem Denken und einem gekonnten Pokerface kannst du einiges zu deinen Gunsten beeinflussen.

Bingo

Neben zwei Würfeln braucht ihr für Bingo auch Zettel. Auf die Zettel werden die Zahlen 2, 4, 6, 8 und 10 notiert. Die Mitspieler würfeln nacheinander und müssen die Zahlen streichen, die die Würfel ergeben. Getrunken werden muss, wer eine 7 oder eine bereits gestrichene Zahl würfelt. Weitere Regeln: Wenn eine 5 gewürfelt wird, werden alle Zettel einen Mitspieler nach links gereicht. Bei einer 9 wird die Richtung geändert und bei einer 11 muss der Mitspieler auf der linken Seite trinken, während der Mitspieler auf der rechten Seite trinken muss, wenn eine 3 gewürfelt wurde.

Nennt ihn Frau Horst

Auch „Nennt ihn Frau Horst“ wird mit zwei Würfeln gespielt. Der Reihe nach würfelt jeder Mitspieler mit beiden Würfeln. Es gilt die folgende Würfelspiele Anleitung:

  • Bei einer 9 muss der linke Nachbar trinken, bei einer 7 der rechte
  • Sobald ein Spieler einen Pasch würfelt, ist er „Frau Horst“ und wird auch nur noch so angesprochen
  • Wer ihn anders anspricht, muss trinken
  • Wenn ein anderer Spieler einen Pasch würfelt, wird (nur noch) er zu „Frau Horst“
  • Wer „trinken“ sagt, muss trinken
  • Der Mitspieler, der einen Gegenstand (auch ein Glas) direkt jemandem gibt oder direkt annimmt, ohne dass dieser vorher irgendwo abgestellt wurde, muss trinken
  • Frau Horst darf sich einen Begriff ausdenken, der nicht mehr gesagt werden darf – sonst muss getrunken werden

Nennt ihn Frau Horst ist ein sehr lustiges Spiel mit verdammt hohem Spaßfaktor, das du unbedingt einmal ausprobieren solltest. Natürlich geht es hier ums Trinken, aber es ist kein so sinnloses Besaufen wie bei manchen anderen Partyspielen. Manche kennen dieses Spiel auch unter dem Namen Frau Holle Trinkspiel.

Würfelreihe

Würfelreihe ist ein ziemlich einfaches Partyspiel, bei dem du schnell betrunken sein wirst. Bei diesem Spiel werden neben dem obligatorischen Alkohol noch die folgenden Utensilien benötigt:

  • 6 Schnapsgläser
  • 6 Zettel
  • 1 Würfel

Dabei ist egal, wie viele Personen am Ende auch mitspielen werden.

Nun werden die Schnapsgläser mit verschiedenen alkoholischen Getränken gefüllt. Vor die Gläser wird jeweils ein Zettel mit den Zahlen 1 bis 6 gelegt: Vor ein Glas ein Zettel mit einer 1, vor ein Glas ein Zettel mit einer 2 und so weiter.

Jetzt würfelt ein Spieler und muss das Glas austrinken, vor dem der Zettel der entsprechenden gewürfelten Augenzahl liegt. Gewinner ist derjenige, der als letztes aufgibt.

Gleiche Basis, verschiedene Trinkspiele

Trinkspiele mit Würfel haben alle die gleiche Basis: Den Würfel. Zwar ist manchmal noch das eine oder andere zusätzliche Zubehör nötig, aber wer was trinken muss, bestimmt der Würfel gemeinsam mit der Würfelspiele Anleitung. Ein Trinkspiel Brett wird übrigens nur sehr selten benötigt.

Doch so gleich die Basis der Trinkspiele ist, so unterschiedlich sind doch die Regeln: Mal steht das Trinken im Vordergrund, mal doch eher der Spaß. Manchmal musst du mehr Regeln beachten, manchmal eher wenige bis quasi keine.

Für welches Spiel du dich gemeinsam mit deinen Freunden entscheidest und ob ihr vielleicht einfach gleich mehrere ausprobiert, bleibt euch überlassen. Tendenziell sind Trinkspiele mit Strafen sehr beliebt, weil man gemeinsam lachen kann. Ein bisschen Schadenfreude schadet nie.

Weitere Partyspiel-Kategorien

Es existiert noch eine ganze Reihe weiterer Rubriken, in die sich Trinkspiele einordnen lassen. Die Einordnung ist dabei nicht immer trennscharf, denn manche Partyspiele lassen sich gleich in mehrere Kategorien einordnen. So gehört Mäxchen zum Beispiel in die Rubrik Trinkspiele mit Würfel, aber auch ein Trinkspiel, das draußen gespielt werden kann. Du kannst dich bei Interesse in den folgenden Rubriken einmal näher umsehen:

Unsere Empfehlung: Beer Pong – Der Party-Spaß!

Und natürlich unser All-Time-Klassiker Bier Pong! Besonders spaßig wird Beer Pong dann, wenn man einen besonderen Bier Pong Tisch sein eigen nennen kann. Schau dir dazu gerne unsere Regeln bzw. Anleitung sowie unsere Beer Pong Tricks an. Mit viel Übung wirst du schnell deine Wurftechnik verbessern können.

Du wirst dann erst sehen, wie viele Partyspiele es eigentlich geht. Und dazu kommt, dass es natürlich jederzeit möglich ist, weitere Trinkspiele zu entwickeln. Der Kreativität sind hier absolut keine Grenzen gesetzt.

Die besten Trinkspiele mit Würfel

Dass am Ende der Würfel entscheidet, wer was trinken muss und wer nicht, haben die hier genannten Trinkspiele mit Würfel gemeinsam – von kleinen Ausnahmen abgesehen. Aber das Spielprinzip selbst ist doch sehr unterschiedlich.

Welches Partyspiel dir am besten gefällt, kannst du beim Lesen der Anleitung vermutlich relativ schnell einigermaßen sicher entscheiden. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, kannst du das in einer gemütlichen Runde mit deinen Freunden einfach einmal testen.

Neben der Kategorie Trinkspiele mit Würfel gibt es noch einige weitere Rubriken, in denen sich viele verschiedene Partyspiele befinden. Einige haben wir weiter oben erwähnt. Wenn du Interesse hast, schau sie dir doch einmal in Ruhe an und finde heraus, ob das eine oder andere Spiel für deine Freunde und dich dabei ist.

- Achtung heiße Angebote! -