+++ Große Rabatt-Aktion !! Aufgrund eines Lieferfehlers erhältst du alle unsere Tische in unserem Shop als B-Ware mit über 40% Rabatt!! +++

Beerpong EXPERTE seit 2011

SICHER zahlen mit Paypal

Becher OHNE Versandkosten

Deine Beer Pong Anleitung für die nächste Party

Aufgrund eines Lieferfehlers erhältst du alle unsere Tische als B-Ware mit über 40% Rabatt!!

Beer Pong ist ein lustiges Partyspiel, bei dem es zwar auch ums Trinken geht, aber der Spaß im Vordergrund steht. Viele andere Trinkspiele haben zum Ziel, sich einfach nur zu betrinken. Das ist bei Bier Pong nicht der Fall. Unser Ratgeber ist eine Beer Pong Anleitung für dich, damit du auf die nächste Sommerparty gut vorbereitet bist.

Was braucht man für Beer Pong?

Du kannst Bier Pong sehr professionell aufziehen, zum Beispiel mit einem Bier Pong Tisch und Bier-Pong Bechern für offizielle Turniere. Du kannst es aber auch langsamer angehen. Dann brauchst du lediglich:

  • diese Beer Pong Anleitung
  • eine Spielfläche mit einer Größe von mindestens 150 cm mal 60 cm
  • einige Plastikbecher
  • zwei Tischtennisbälle
  • natürlich Alkohol wie zum Beispiel Bier

Das war es auch schon. Wie gesagt, du kannst auch einen speziellen Tisch und extra Becher kaufen. Dazu später mehr.

Beer Pong: Der Aufbau

Zu einer guten Beer Pong Anleitung gehört natürlich auch der Aufbau des Spiels:

  • Als erstes ermittelst du die Mitte der Spielfläche, teilst die längere Seite also genau mittig. Du könntest dort zum Beispiel mit Klebeband eine Linie ziehen. Das ist wichtig, weil sie für die Einhaltung der Bier Pong Regeln nötig ist.
  • Nun stellst du auf jede Seite des Tisches jeweils 10 Plastikbecher im Dreieck auf. So wie die Pins beim Bowling stehen. Die Spitze des Dreiecks zeigt zur Mitte des Tisches. Ein Stückchen entfernt von den Dreiecken steht jeweils ein Waschbecher. Hier wird jeder Ball vor dem nächsten Wurf kurz gereinigt.
  • Du verteilst auf jeder Seite einen Liter Bier auf die Becher, brauchst im ersten Schritt also insgesamt zwei Liter Bier. Außerdem legst du zwei Tischtennisbälle zurecht, wobei der eine oder andere Ersatzball sinnvoll sein kann. Du wirst dich wundern, an was für unerreichbaren Stellen die Bälle landen können.

Dann ist der eigentliche Aufbau und der erste Teil der Beer Pong Anleitung auch schon geschafft.

Beer Pong Anleitung

Bier Pong wird eins gegen eins oder in Zweierteams gespielt. Damit ist dieses Trinkspiel am ehesten für zwei oder vier Personen geeignet, aber natürlich ist jede durch zwei teilbare Mitspielerzahl ebenfalls problemlos möglich, wenn man sich zwischendurch abwechselt.

Nun stellt sich ein Spieler oder ein Team jeweils an eine Seite des Tisches und versucht die Bälle in die Becher des Gegners zu werfen. Das geht mit direkten Würfen und mit Würfen, bei denen der Ball zwischendurch einmal auftippt. Dabei müssen die Ellenbogen hinter der Tischkante bleiben.

Rollt ein Ball nach dem Wurf von der gegnerischen Hälfte wieder zurück in die eigene, überquert er also die Mittellinie zweimal, darf dieser noch einmal geworfen werden.

In diesen Fällen musst du trinken:

  • Ein Ball trifft einen Becher, dann muss dieser ausgetrunken werden
  • Zwei Bälle treffen zwei Becher, dann müssen diese ausgetrunken werden
  • Zwei Bälle treffen einen Becher, dann müssen drei Becher ausgetrunken werden
  • Wirfst einen oder mehrere Becher versehentlich um, dann muss die entsprechende Menge an Bechern ausgetrunken werden und die wieder aufgestellten Becher werden ersatzweise mit Wasser gefüllt

Natürlich kannst du dir mit deinen Gästen noch zusätzliche Trinkregeln ausdenken. Da sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt, denn die Beer Pong Anleitung bietet entsprechenden Freiraum für neue Ideen.

Beer Pong Anleitung: Kurz & knapp

1. Lehne dich nicht über die Tischkante

2. Trinke nicht alles allein, sondern teile

3. Triff den Becher deines Gegners, den er in den Händen hält und du hast gewonnen (Death Cup)

4. Greife nach dem Ball, sobald dieser über die Mittellinie zurückrollt

5. Versenke den zurückgerollten Ball über deine Schulter und lass deinen Gegner 2 Becher leeren

6. Fische einen kreiselnden Ball aus deinem Becher, bevor dieser das Bier berührt und du entkommst dem Trinken

7. Fordere deine Gegner 2x im Spiel auf, die Becher neu zu formieren:

8. Setze Ablenkungsmanöver ein, um deine Gegner zu irritieren. Verboten sind Windstöße, nackte Haut ist erlaubt!

Wer gewinnt Bier Pong?

Gewonnen hat derjenige, der zuerst alle Becher des Gegners getroffen hat. Wichtig ist dabei, dass jeder die gleiche Anzahl an Chancen gehabt haben muss. Deshalb ist es denkbar, dass derjenige, dessen Becher alle getroffen wurden, noch die letzten Becher des Gegners trifft. Dann gibt es einen Gleichstand und eine Verlängerung.

Für die Verlängerung werden noch einmal ein paar Becher zum Beispiel in einer Reihe oder in einem Viereck aufgestellt und das Spiel beginnt im Grunde genommen von vorne. Auch hier hat gewonnen, wer zuerst alle Becher des Gegners getroffen hat.

Spezielles Beer Pong Zubehör kaufen

Weiter oben hast du gelernt, dass du spezielles Zubehör für Bier Pong kaufen kannst. Das sind vor allem der Bier Pong Tisch und die Bier Pong Becher. Auch Bier Pong Bälle kannst du erwerben. Dazu in den folgenden Zeilen noch ein paar Worte:

Bier Pong Tisch

Ein Beer Pong Tisch kostet ungefähr 100 Euro, was natürlich stark vom Modell abhängt. Die Länge eines solchen Tisches liegt normalerweise bei 1,80 m oder 2,44 m, während die Breite in der Regel 61 cm beträgt. Hoch sind die Tische meistens 76 cm.

So ein Tisch ist meistens klappbar und du kannst ihn problemlos zusammengefaltet in die Ecke stellen, wo er kaum Platz wegnimmt.

Bier Pong Becher

Die Becher für Beer Pong sind meistens rot, manchmal auch blau. In vielen Sets sind rote und blaue Becher enthalten – für jedes Team eine Farbe. Es gibt auch besondere Farben und Ausführungen, zum Beispiel solche, die im Dunkeln leuchten. Viele Beer Pong Becher haben ein Fassungsvermögen von 16 Oz bzw. 473 ml.

Bier Pong Bälle

Beer Pong Bälle sind sehr oft in den Farben weiß und orange zu finden und sind eigentlich nicht anders als Tischtennisbälle. Interessant ist die Möglichkeit, einen Bier Pong Ball Ständer zu kaufen. Dann rollen die Bälle nicht immer wild durch die Gegend und sind jederzeit griffbereit.

Andere Trinkspiele mit strategischem Anteil

Es existieren neben Beer Pong noch andere Partyspiele, bei denen auch die Strategie zählt. Dazu gehören zum Beispiel die folgenden Spiele:

Dabei gibt es natürlich auch noch einige Trinkspiele mit Würfel bzw. mit Karten. Ein Trinkspiel, bei dem nur der Zufall über die Aufgaben entscheidet, ist zum Beispiel die Piccolo App.

Unsere Beer Pong Anleitung für dich

In dieser Beer Pong Anleitung hast du gelernt, welches Zubehör du für Bier Pong brauchst, wie der Aufbau aussieht und wie man Beer Pong spielt. In dieser Beer Pong Anleitung haben wir bewusst auf Zusatzregeln verzichtet, weil du sie dir mit deinen Mitspielern wunderbar spontan während des Spiels ausdenken kannst. Ihr dürft hier kreativ sein.

Du hast auch gesehen, dass Bier Pong mit einfachen Mitteln gespielt werden kann – aber nicht muss. Wenn du dieses Spiel häufiger spielst, lohnt sich vielleicht eine professionellere Ausrüstung inklusive Bier Pong Tisch und Bier Pong Bechern. Beer Pong Bälle müssen es nicht wirklich sein. Dafür eignen sich auch Tischtennisbälle. Praktisch könnte definitiv der Bier Pong Ball Ständer sein, damit die Bälle gut aufbewahrt werden können und bleiben, wo sie sind.

- Achtung heiße Angebote! -

Aufgrund eines Lieferfehlers erhältst du alle unsere Tische als B-Ware mit über 40% Rabatt!!