Beer Pong Regeln

Das Ziel des Spieles ist es, Ping Pong Bälle in die Becher des Gegenübers zu werfen. Wir haben die offiziellen Regeln auf die MyBeerPong Spielfelder abgestimmt. Diese Regeln sind natürlich nur eine Möglichkeit, wie du mit den MyBeerPong Spielfeldern spielen kannst. Selbstverständlich lassen sich jederzeit ganz individuelle Regeln mit deinen Freunden einführen.


Beer Pong Regeln - Kurzfassung

Notwendiges Zubehör:

  • 4 Spieler, 2 Bälle, 22 Red Solo Cups, Bier, Spielfeld / Tisch / Racks

Die wichtigsten Regeln:

  • jeder Spieler eines Teams wirft je einen Ball
  • Bälle die aufsetzen, dürfen abgewehrt werden
  • getroffene Becher müssen ausgetrunken werden
  • treffen beide Bälle, erhält das Team die Bälle zurück und darf erneut werfen
  • anschließend ist das andere Team an der Reihe
  • müsste ein Team den letzten Becher trinken, erfolgt die Redemption
  • Treffer in alle Becher bei der Redemption: Overtime mit je einem Becher
  • andernfalls verliert das Team, dass die Redemption hatte

Du willst Beer Pong spielen? Hier geht´s zum Zubehör!


Beer Pong Regeln - ausführliche Version

Phase Eins - Spielvorbereitungen

1. Such dir vor Spielbeginn einen Gegner. Du kannst im Einzel oder zusammen mit einem Spielpartner im Team gegeneinander spielen.

 

2. Nun zur Vorbereitung des Spielfelds. Zunächst brauchst du einen geeigneten Untergrund. Dies kann bspw. ein Tisch mit den Mindestmaßen 150 x 60 cm, die Tischtennisplatte in der Garage, der Billardtisch im Keller oder auch ganz schlicht ein ebener Fußboden sein. Profis haben natürlich einen Beer Pong Tisch.

Platziere nun die Becher im dafür vorgesehen Spieldreieck. Abhängig von der gewünschten Spieldauer stellst du 10 oder 15 Becher auf jeder Spielhälfte auf. Am weitesten verbreitet ist die Variante mit 10 Bechern. Diese befüllst du nun mit einem leckeren Getränk, vorzugsweise natürlich Bier. Pro Team empfehlen wir 1 Liter Bier gleichmäßig auf die Becher zu verteilen. Jeweils einen Becher befüllst du mit Wasser und stellt diesen in den für den Waschbecher vorgesehenen Kreis. Aus hygienischen Gründen sollte der Spielball nach jeder Runde darin gereinigt werden.

 

Das folgende Bild hilft dir bei der richtigen Aufstellung: 

Beer Pong Regeln

Wer das Spiel beginnen soll, kann ganz klassisch durch das Werfen einer Münze oder einer kurzen Runde "Stein-Schere-Papier" entschieden werden.

Als coole Beer Pong Variante kannst du aber auch gegeneinander einen Ball auf einen Becher werfen. Dabei schaust du deinem Gegner tief in die Augen, um ihn zu verwirren. Wer zuerst den Becher trifft, darf beginnen!


Phase Zwei - Wurf

Jetzt wird es ernst! Nimm dir 2 Bälle und stell dich an das Ende deiner Spielfeldseite. Wenn du im Team spielst, bekommt jeder einen Ball.

 

Wie du den Ball wirfst, bleibt dir überlassen. Jedoch sollte vorher festgelegt sein, von wo aus geworfen werden darf. Eine wichtige Regel besagt, dass der Ellenbogen dabei hinter dem Spielfeldrand sein muss.

 

Generell kannst du versuchen, den Wurf direkt zu verwandeln oder ihn vorher auf der Spielfläche aufkommen zu lassen. Letzteres wird unter Beer Pongern auch als Bounce bezeichnet.  

Beer Pong Regeln Wurf
  • Direkter Wurf

Nehmt den Ball und werft ihn entweder im hohen Bogen ("Arc Shot") oder direkt im hohen Tempo ("Fastball") auf die Becher ohne dass der Ball die Spielfläche berührt. Ein gutes Händchen und etwas Feingefühl werden natürlich vorausgesetzt. Der Gegner darf den Ball nicht abwehren.

Beer Pong Regeln Bounce
  • Bounce

Anders als beim direkten Wurf lässt du beim "Bounce" den Ball auf der Spielfläche aufkommen, bevor dieser einen Becher trifft. Dabei hast du die Möglichkeit den Ball auch mehrmals aufkommen zulassen.

 

Allerdings musst du beachten: Euer Gegner darf einen "Bounce" mit der Hand abblocken. Entscheide selbst, ob und wann du dieses Risiko eingehen willst. 

 

Mehr Risiko wird natürlich belohnt. Solltest du einen "Bounce" verwandeln, muss dein Gegner 2 Becher trinken. Alternativ kann auch je ein Becher pro Aufsetzer hinzukommen.

 

Jede verunglückte Abwehr hat jedoch auch Konsequenzen für deinen Gegner. Wird dabei ein Becher umgeworfen, dann muss ein Strafbecher getrunken werden. Der Becher wird mit Wasser befüllt bis zum Ende der Runde für mögliche Sondertreffer wieder aufgestellt.

Besonders strenge Spieler bestrafen einen umgestoßenen Becher sogar mit zwei Strafbechern und das Vorbeischlagen am Ball mit einem Strafbecher.


Phase Drei - Treffer beim Beer Pong

Der Gegner muss zwei Becher trinken und diese entfernen.


Doppeltreffer! Es müssen drei Becher getrunken und entfernt werden.


Ein Treffer: der Gegner muss den Becher trinken und wegstellen.


Blindflug! Der Gegner ist am Zug.


Werden beide Bälle versenkt, darf erneut geworfen werden. Dies wird "Bring Back" oder "Balls Back" genannt. Ansonsten ist der Gegner an der Reihe.


Phase Vier - The Winner

Wer zuerst alle Becher des Gegners getroffen hat, ist der Sieger. 

 

Der Verlierer muss nun alle restlichen Becher auf dem Spielfeld austrinken. Prost !!!  

Müssen nicht mehr Becher getrunken werden, als noch auf dem Spielfeld verblieben sind, dann darf der Gegner noch eine letzte Runde werfen.

 

„Rebuttal“ / "Redemption" Regel!

 

Wenn der letzte Becher getroffen wurde, kann der Gegner solange weiter werfen, bis einmal daneben geworfen wurde. Somit ist es zumindest noch möglich, die "Strafe" zu mildern. Wenn du im Team spielst, kannst du abwechselnd noch solange werfen, bis beide nicht mehr treffen.

 

Werden beim Rebuttal alle restlichen Becher getroffen, kann wahlweise noch einer Overtime gespielt werden oder man einigt sich auf Unentschieden. Für die Overtime wird pro Seite ein Becher aufgestellt und die Schlacht beginnt wieder von vorne. Nach dem Sudden Death Prinzip gewinnt das Team, welches zuerst trifft, ohne das der Gegner ebenfalls trifft.

 

In diesem Sinne: We don´t remember days, we remember moments!


Download
Regeln Beer Pong
Hier findest du alle Regeln in einer übersichtlichen Anleitung als pdf.
Regeln-Beer-Pong.pdf
Adobe Acrobat Dokument 540.6 KB

Das ultimative Beer Pong Zubehör

Beer Pong Turnier

Nachdem verinnerlichen der Regeln und den ersten Spielen im privaten Umfeld mit Freunden packt viele Beer Pong Spieler der Ehrgeiz. Erste Beer Pong Turniere um Ruhm und Ehre sind die logische Folge. MyBeerPong veranstaltet regelmäßig diese Turniere für dich. Das aktuelle Videos gibt dir einen kleinen Vorgeschmack, was dich erwartet.


Beer Pong Party

Falls du die Fastzination des Spiels noch nicht ganz verstanden hast, schau dir am besten mal dieses kurze Video an.