Beer Pong Tisch Reinigung und Pflege

Kleine Tipps für lange Freude an Beer Pong Tischen

Beer Pong Tisch

Beer Pong Tische sind die ideale Ausrüstung für regelmäßige Beer Pong Spieler und Beer Pong Profis. Sie zeichnen sich durch Mobilität und eine hochwertige Verarbeitung aus. Ein Beer Pong Tisch muss dabei vielen Belastungen standhalten - häufiger Auf- und Abbau, Feuchtigkeit und Bierflaschen auf der Oberfläche sind nur einige Beispiele.

 

Unsere Beer Pong Tische entsprechen den höchsten Qualitätsstandards und besitzen eine wasserfeste Oberflächenbeschichtung. Darüber hinaus gewährleistet der Aluminimumkörper eine hohe Stabilität bei gleichzeitig geringem Gewicht. Die Sicherheitshaken gewährleisten eine stabile und sichere Aufbewahrung des Tisches zwischen den Partien.

 

Damit das eigene gute Stück auch nach unzähligen Partien eine neuwertige Qualität besitzt und einer langen Lebensdauer des Tisches nichts im Wege steht, sollten einige kleine Pflege- und Reinigungsregeln beachtet werden.

Lagerung des Beer Pong Tisches

Beer Pong Tisch Lagerung

In den seltenen Momenten, in denen der Tisch nicht im Einsatz ist, sollte eine schonende Lagerung gewährleistet werden. Der Tisch sollte demnach in einem trockenen Umfeld aufbewahrt werden. Eine dauerhafte Unterbringung in sehr feuchten Kellern oder im Freien ist nicht empfehlenswert. Vielmehr eignet sich eine kleine Ecke in den eigenen vier Wänden am besten. Da der Tisch zusammengeklappt lediglich 60cm x 60cm x 15cm misst, ist eine platzsparende Lagerung kein Problem. Besonders wenn der Tisch über längere Zeit, beispielsweise während eines Urlaubs, gelagert wird, sollte er wieder in die mitgelieferte Schutzfolie eingepackt werden.

Beer Pong Tisch Auf- und Abbau

Beer Pong Tisch aufbauen

Der Tisch kann mit wenigen Handgriffen in ein paar Sekunden aufgebaut werden. Trotz der benutzerfreundlichen Handhabung sollten jedoch einige Punkte auch beim Tischaufbau beachtet werden. Der Beer Pong Tisch kann zwar ebenfalls alleine aufgebaut werden, deutlich einfacher und schneller geht jedoch das Aufrichten des Tisches zu Zweit von der Hand.

 

Beim Ausfahren der Beine ist es wichtig, das Einrasten in den Öffnungen in den Tischbeinen zu überprüfen. Außerdem lässt sich der Tisch am einfachsten mit der Spielfeldseite nach unten aufklappen. Da das Spielfeld dadurch direkt auf dem Boden aufliegt, sollte der Auf- und Abbau nicht auf einer rauen Fläche durchgeführt werden. Steine oder andere scharfkantige Gegenstände können andernfalls zu ungewollten Kratzern führen. Eine saubere und ebene Oberfläche ist daher ideal für die Montage. Dies kann ein Parkett- bzw. Teppichboden oder eine Wiese sein. Sollte keine passende Oberfläche vorhanden sein, kann alternativ eine schützende Decke untergelegt werden.

Reinigung nach Benutzung

Beer Pong Tisch reinigen

Am Ende eines Beer Pong Abends muss der Tisch wieder verstaut und weg geräumt werden. Häufig sind während der Partien bereits vereinzelte Bierspritzer auf dem Tisch entstanden. Dies kann bei der Befüllung der Becher oder bei der Entfernung eines Balls nach einem Treffer passieren. Auch wenn der Tisch eine wasserabweisende Beschichtung der Oberfläche besitzt und daher Feuchtigkeit gegenüber unempfindlich ist, sollte der Tisch am Ende eines Abends getrocknet werden.  Dies ist notwenig, da durch unsachgemäße Verwendung des Tisches Kratzer auf der Oberfläche entstehen können, welche für die Flüssigkeit einen Angriffspunkt darstellen.  Die Trocknung gelingt am besten mit einem trockenen Küchentuch.

 

Häufig fehlt am Abend auch die Lust zu einer gründlichen Reinigung. Solange der Tisch mit einem Tuch in wenigen Sekunden trocken gewischt wurde, kann die Reinigung jedoch problemlos bis zum nächsten Tag warten. Der Tisch sollte dann mit einem feuchten Tuch mit verdünntem Spülmittel sanft gereinigt werden - anschließend das trocken Wischen mit einem Küchentuch nicht vergessen. Die Reinigung ist empfehlenswert, da der Tisch andernfalls im Laufe der Zeit einen unangenehmen Geruch entwickeln kann.

 

Weitere Tipps zur Tischpflege

Zusammenfassung der Pflegehinweise

Die wichtigsten Punkte zur Pflege des eigenen Tisches wurden bereits erwähnt. Darüber hinaus sollten aber auch einige Grundregeln mit allen Mitspielern abgesprochen werden.

 

Unser Beer Pong Tisch ist stabil und gleichermaßen leicht. Dies führt jedoch dazu, dass der Tisch nicht als Sitzmöbelstück missbraucht werden kann. Dieser Belastung würde der Tisch auf Grund seines Leichtbaus nicht standhalten können. Außerdem können Getränkeflaschen problemlos auf dem Tisch abgestellt werden. Da Bierflaschen häufig auf der Unterseite scharfkantig sind, sollte jedoch das hin und her kratzen mit den Flaschen auf dem Tisch vermieden werden. Dadurch riskiert man keine unnötigen Kratzer auf der Oberfläche.

 

Damit man auch nach unzähligen Spielen und vielen Jahren noch seine Freude am eigenen Beer Pong Tisch hat, sollte man die wichtigsten Pflegehinweise beachten. Ein paar Minuten Aufwand sichern damit die langfristige Freude mit dem Tisch.

 

Dies sind die wichtigsten Pflegehinweise nochmal zusammengefasst:

  • trockene Lagerung
  • Aufbau auf schondendem Untergrund
  • Tisch nach Spielende abtrocknen
  • Bierreste mit verdünntem Spülmittel entfernen
  • keine scharfkantigen Gegenstände über den Tisch kratzen

Informiere deine Freunde gleich über die richtige Pflege für Beer Pong Tische:

Autor: Steffen Jecke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0